SELBSTHILFE MV

ehemals Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Behinderter MV

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung e.V (DCCV)

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind chronisch entzündliche, in Schüben verlaufende Erkrankungen des Verdauungstraktes. Die Ursachen sind trotz intensiver Forschungen bis heute noch weitgehend unbekannt. Deshalb sind zur Zeit nur die Symptome behan-delbar. In Deutschland gibt es etwa 300.000 von einer solchen chronisch entzündlichen Darmerkrankung (CED) Betroffene.

Die Situation der Betroffenen:

Immer wiederkehrende starke Bauchschmerzen, Gewichtsabnahme, allgemeine Er-schöpfungszustände und häufige Durchfälle sind Hauptsymptome des Morbus Crohn. Die Colitis ulcerosa ist meist durch blutig-schleimige Durchfälle gekennzeichnet. In zahlreichen Fällen bestehen Auswirkungen auf andere Organe. Unspezifische Gelenk-beschwerden, Augenleiden und krankhafte Veränderungen der Haut sind keine Seltenheit. Zu den starken körperlichen Einschränkungen kommt zusätzlich noch die seelische Belastung, denn die Betroffenen stoßen in ihrer sozialen Umwelt auf Unwissenheit, Unverständnis und zum Teil sogar auf Ablehnung.


Die DCCV hilft:
  • mit Informationen über neue Entwicklungen in der Therapie, der Forschung und der Sozial- und Gesundheitspolitik
  • mit Engagement des Bundesverbandes, seiner Landesverbände und der etwa 300 Selbsthilfegruppen im Umfeld des DCCV, der Eltern-Kind-Initiative, den verschiedenen Arbeitskreisen (z.B. für Jugendliche, Studierende, Sozialrecht)
  • durch Mitarbeit in verschiedenen Gremien und die Organisation von Veranstaltungen
  • durch die Ausschreibung von Stipendien und Preisen für junge Forschende und Nachwuchsärzte
Nähere Auskünfte: DCCV e.V. – Bundesgeschäftsstelle
Paracelsusstraße 15

51375 Leverkusen
Tel.: 02 14 – 8 76 08 – 0
Fax: 02 14 – 8 76 08 88
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.dccv.de
Ihre Ansprechpartnerinnen in Mecklenburg-Vorpommern:

Kerstin Genenz
Neumühler Straße 7 E
19057 Schwerin
Bärbel Steltner
Lange Straße 37
17091 Altenhagen-Philippshof
Tel.: 03 85 – 75 82 98 24
Fax: 03 85 – 75 82 98 26
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 03 96 00 – 2 03 97
Fax: 03 96 00 – 2 99 45
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">