SELBSTHILFE MV

ehemals Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Behinderter MV

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Deutscher Psoriasis Bund e.V. (DPB)

 

Selbsthilfe bei Schuppenflechte

Psoriasis oder Schuppenflechte ist eine der häufigsten chronischen Hauterkrankungen. Betroffen sind nach Schätzungen 2-3 % der Bevölkerung in Deutschland, das sind rund zwei Millionen Kinder und Erwachsene, die an der chronischen, nicht ansteckenden Schuppenflechte an Haut und Gelenken (Psoriasis-Arthritis) erkrankt sind.

Die Psoriasis gilt zwar bis heute als nicht heilbar, aber es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, alle Krankheitsformen der Psoriasis günstig zu beeinflussen oder Beschwerdefreiheit zu erlangen. Menschen mit Schuppenflechte benötigen deshalb gute Kenntnisse über Medikamente, Bestrahlungsgeräte, Spezialkliniken und Hautpflege, aber auch über unkonventionelle Methoden der Behandlung.

Serviceleistungen:
- alle zwei Monate Informationen über die Zeitschrift "PSO-Magazin"
- vereinseigene Literatur, z.B. eine Info-Blatt-Reihe und wissenschaftliche Beihefte
- persönliche Beratung und Erfahrungsaustausch in Regionalgruppen
- Informationsveranstaltungen, Vorträge und Seminare
- fachliche Unterstützung durch einen wissenschaftlichen Beirat

Ziele des DPB:
- Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung
- Interessenvertretung gegenüber Politik und Institutionen
- Aufklärung der Öffentlichkeit über das Krankheitsbild
- Informationssammlung und -vermittlung zu Behandlung, Bewältigung, Forschung
- Kooperation mit Krankenkassen und Berufsgruppen
- Förderung der Forschung
- Zusammenarbeit mit anderen Selbsthilfeverbänden und kommunalen Einrichtungen
- Hilfe vor Ort durch Regionalgruppen und Kontaktpersonen


Nähere Auskünfte: Deutscher Psoriasis Bund e.V.
Seewartenstraße 10

20459 Hamburg
Tel.: 0 40 - 22 33 99 - 0
Fax: 0 40 - 22 33 99 - 22
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.psoriasis-bund.de

Ihre Ansprechpartner in MV:

Bereich Schwerin Bereich Rostock Bereich Neubrandenburg
Günter Hahn
03 88 74 - 22 35
Jürgen Klein
03 81 - 7 95 62 36
Eberhard Schulz
0 39 91 - 12 50 33