SELBSTHILFE MV

ehemals Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Behinderter MV

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Gehörlosenlandesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Es ist ein Leben in Stille, der Alltag von Gehörlosen. Das Tückische dieser Behinderung ist, daß man sie nicht sieht.

Gehörlosigkeit bedeutet Kommunikationsbehinderung, sie schafft Barrieren für eine gleichberechtigte Teilnahme am gesellschaftlichen Leben.

Der Gehörlosenverband setzt sich vorrangig für folgende Ziele ein:

  • Wahrnehmung der sozialpolitischen, kulturellen und beruflichen Interessen der Gehörlosen
  • Entgegenwirkung zu Diskriminierung und schädigenden Erscheinungen im täglichen Leben
  • Einsetzung für die Anerkennung der Gebärdensprache auf gesellschaftlicher, juristischer und politischer Ebene und des Berufsbildes des Gebärdendolmetschers
  • Einsatz für Verbesserung des Beratungsangebotes für mehrfachbehinderte Gehörlose
Nähere Auskünfte: Gehörlosen Landesverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Henrik-Ibsen-Straße 20

18106 Rostock
BT: 03 81 – 2 10 39 45
Fax: 03 81 – 2 10 39 46
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.gl-mecklenburg-vorpommern.de
Ansprechpartner: Peter Thiel
Tel.: 0 38 74 - 66 56 17
BT: 0 38 74 - 66 56 15
Fax: 0 38 74 - 4 74 22
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!